Mad Men – Voll im Trend: Möbel aus der TV-Serie

Mad Men - Möbel Design Klassiker
Mad Men – Möbel Design Klassiker

Die nach sieben Staffeln jetzt leider beendete sehr sehenswerte TV-Serie „Mad Men“ ließ die Zeit der 1950er und 1960er und mit ihr auch das Design dieser Epoche erneut aufleben.

Seitdem sind Möbel wie Eames-Chairs, Knoll-Sofas und Saarinen-Tische wieder ähnlich beliebt, wie zu ihrer Zeit und werden deshalb sogar oftmals wieder neu aufgelegt.

Der Stil des „Mid-Century Modern“

Design-Klassiker, wie Jacobsens Egg Chair, Eames‘ Aluminium Chair und Saarinens Tulip Stuhl werden unter Experten unter dem recht unbekannten und leicht sperrigen Begriff „Mid-Century Modern“ zusammengefasst.

Jeder versteht dahingegen sofort was gemeint ist, wenn man von Möbeln „aus der Zeit von Mad Men“ spricht.

Das Wiederaufleben alter Design-Klassiker

 

*Bei den Links zu Amazon handelt es ich um Affiliate Links. Wenn Sie über diesen Link zu Amazon etwas kaufen sollten, bekommen wir über Amazon eine Provision gutgeschrieben. Für Sie ändert sich dadurch nichts.

Aufgrund dieses Trends produzieren die Möbelhersteller heute fleißig Klassikerkollektionen mit Mid-Century-Schwerpunkt.

So wurden jetzt gleich von zwei Herstellern alte Modelle des dänischen Designers Hans J. Wegner neu auf den Markt gebracht.

Aber nicht nur das: der Stuhl CH 88 existierte bisher nur als Prototyp und auch der „Tube Chair“ kann erst mit den heutigen technischen Möglichkeiten in Serie produziert werden.

Die Entstehung der Mad Men Möbel

Der Mid-Century Modern Stil der Mad Men Möbel spiegelt den Optimismus und das allgemeines Aufatmen wieder, das insbesondere in den USA die Zeit nach dem Zweiten Weltkrieg prägte.

In den 1950er Jahren boomte in den Vereinigten Staaten die Wirtschaft und mit dieser ebenfalls die allgemeine Konsumfreude.

Dem entsprach ein neuer Möbelstil, der von den USA ausgehend schnell ebenfalls das nordische, das italienische, das französische und das deutsche Design erfasste.

Das besondere Flair dieser Möbel

Das Wiederaufleben des Mid-Century Modern ist sicherlich ein Zeichen dafür, dass wir uns heute wieder nach diesem Gefühl des Optimismus und dieser Leichtigkeit sehnen.

Darüber hinaus waren die damaligen Möbelentwürfe zum größten Teil einfach sehr gut und zeitlos.

Ein weiterer Vorteil:

Diese oft organisch geschwungenen Möbel sehen nicht nur gut aus, sondern sind zudem zumeist auch ausgesprochen bequem.

*Bei den Links zu Amazon handelt es ich um Affiliate Links. Wenn Sie über diesen Link zu Amazon etwas kaufen sollten, bekommen wir über Amazon eine Provision gutgeschrieben. Für Sie ändert sich dadurch nichts.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.